Versandbedingungen


Die Lieferungen werden per Post oder Kurierdienst an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse versandt. Die Rechnungsstellung erfolgt per Email oder auf dem Postweg. Mit dem Versand gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Ist die Lieferung nicht zustellbar oder verweigert der Kunde die Annahme der Lieferung, kann Randy’s Insektenstübli den Vertrag nach einer Rüge-Mitteilung per Email an den Kunden und unter Ansetzung einer angemessenen Frist auflösen sowie die Kosten für die Umtriebe in Rechnung stellen.

Spezialfall: Sollte ein Tier (oder mehrere) wider Erwarten nicht wohlbehalten bei Ihnen ankommen, gibt es soweit möglich kostenlosen Ersatz, andernfalls den entsprechenden Kaufpreis zurückerstattet. Dazu bitte sofort nach Erhalt der Ware mit uns Kontakt aufnehmen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden